Herzlich willkommen auf der Homepage des Schwertberger Elternvereins!

Die Laptops sind da!

Nun haben die 1. und 2. Klassen Ihre Laptops erhalten!

 

Die Freude ist groß und wir wünschen viel Vergnügen!

 

Der Elternverein organisiert eine günstige Gruppenversicherung, mehr Infos hier!

Unsere Mittelschule hat's drauf!

Homeschooling Bericht

Durch den langjährigen Aufbau technischer Ausstattung an unserer Mittelschule verfügt jede Klasse selbstverständlich über Beamer, PC und Visualizer. So konnte schon im September und Oktober nach Quarantänefällen geprobt werden, wie gutes Homeschooling geht. Herr Klein hat auch gleich ermittelt, wer keinen Zugang zu einem PC hat, woraus die Laptop-Aktion "Schwertberg für Schwertberg" entstanden ist und die Leihgeräte beim 2. Lockdown schon vorbereitet zur Verfügung standen. 

Dank der engagierten Lehrer, guten EDV-Ausstattung und Betreuung war der Wechsel in die 2. Homeschooling-Phase nahtlos und der Unterricht konnte auf gewohnt hohem Niveau fortgesetzt werden.

 

Uns so geht das:

Die Lehrer waren in der Klasse gemeinsam mit ein paar Schülern, die zu Hause nicht optimal betreut werden konnten, alle anderen waren live zugeschaltet. Der Unterricht nach Stundenplan konnte so aufrecht gehalten werden, lediglich z.B. Turnen oder Werken mussten entfallen.

 

Sogar Lehrer und Eltern anderer Schulen schauten neidisch nach Schwertberg, weil sich bald herumgesprochen hat, wie gut das an der Mittelschule funktioniert!

 

Als Eltern sagen wir DANKE an alle, die dazu beigetragen haben,

dem jetzigen Lehrerteam um Direktor Jakob Klein, 

den Spendern von Laptops und Geld für die Ausstattung,

der Gemeinde und den früheren Direktoren für die Weitsicht in den letzten Jahren!

Sie als Eltern haben ein berechtigtes Interesse an der Schule, die Ihre Kinder besuchen.

Sie möchten wissen, was an der Schule passiert und haben Anliegen, Fragen, Vorschläge und Informationen, die Sie in die Schule hineintragen möchten.

 

Die Zusammenarbeit von Eltern, LehrerInnen und SchülerInnen heißt Schulpartnerschaft.

 

Diese kann aber nur dann funktionieren, wenn sich alle Beteiligten einbringen und gut zusammenarbeiten. Durch gelebte Schulpartnerschaft kann die Schulgemeinschaft gestärkt und die Innovationskraft der Schule verbessert werden.

 

Eltern können auf verschiedene Weise in der Schule mitwirken und das Schulleben mitgestalten:

  1. durch die Tätigkeit im Klassenforum und Schulforum

Kommen Sie Ihrer Elternpflicht nach und nutzen Sie das gesetzliche Mitbestimmungsrecht durch die Teilnahme an den Klassenforen!

 

  1. als Mitglied im Elternverein

Bleiben wir in Kontakt!

NEWS

TERMINVORSCHAU

 

 

Wichtige Tage 21/22

 

 

24.12.2021 bis

9.1.2022 Ferien